News-Einzelansicht

Acousticon auf dem EUHA- Kongress 2019: Halle 4A, Stand 110.

Unser Messe-Team freut sich auf Ihren Besuch an unserem Stand in Nürnberg! Neben einem umfangreichen Portfolio hochwertiger Messtechniksysteme sowie dazugehörigem und eigenständigem Equipment für die Hörakustik, haben wir auch wieder interessante Produkt- und Messtechnik-Neuheiten für Sie im Gepäck:

Nürnberg Messe, NCC Ost
Halle 4A
Stand 110

Sehen. Informieren. In Aktion erleben.

Wie gewohnt können Sie die meisten Acousticon-Produkte auf dem EUHA-Kongress wieder in Aktion erleben und sie vor Ort genauestens unter die Lupe nehmen oder sogar selbst testen. Hier einige Highlights, die wir Ihnen in Nürnberg gerne näher vorstellen:

  • ACAM 5 mit neuen, automatisierten Verfahren
    Seit Jahrzehnten bietet Ihnen ACAM mit einem durchdachten, modularen Hard- und Software-Konzept die Möglichkeit, sämtliche Messtechniken – von der Audiometrie über In-Situ und Hörfelddiagnostik bis zur Messbox – einzeln oder als „All-in-One“-Lösung ganz nach persönlichem Bedarf einzusetzen. Noch entscheidender sind für das Gros der Anwender jedoch die gezielten Gestaltungsmöglichkeiten individueller Anpass-Strategien und die Hohe Effizienz der ACAM Workflow-Optimierung. Maßgebliche Kriterien, die wir in der aktuellen Software-Version noch weiter ausbauen konnten:

    So haben wir unter anderem einen neuen Algorithmus für den automatisierten Ablauf der Lautheitsskalierung entwickelt. Mit adaptiver Pegel- und Frequenzsteuerung bietet Ihnen der automatisierte Messprozess ein Höchstmaß an Komfort und Kontrolle sowie eine anwenderunabhängige Ergebnissicherheit. Durch den intelligenten Algorithmus ist die Skalierung auch für Neueinsteiger schnell zu erlernen und leicht durchzuführen. In Kombinationen mit den lautheitsbasierten Anpass-Strategien TruTarget und AccuFit erreichen Sie damit für Ihre Kunden ein qualitativ hochwertiges Anpassergebnis mit exzellentem Sprachverstehen.

  • A-2000, der neue offene Acousticon-Kopfhörer
    Mit dem A-2000 stellen wir Ihnen eine weitere Produktneuheit vor. Das Nachfolgemodell des offenen Kopfhörers A-1000 ist ein ideales Tool für die komfortable Freifeldmessung/Lautheitsskalierung, die Audiometrie sowie zur Überprüfung der Gehörschutzwirkung. Mit seinem erweiterten Frequenzbereich und – trotz deutlich höherem Ausgangspegel – nahezu verzerrungsfrei, ermöglicht der A-2000 selbst bei ausgeprägten Hörverlusten sowie in kritischen Frequenzbereichen eine absolut zuverlässige Lautheitsskalierung. Zudem wurde der offene Kopfhörer auch in Hinblick auf einen bequemen, aber festen Sitz, nochmals weiterentwickelt und verbessert.

  • dB-110, das Kraftpaket für anspruchsvolle Ohren
    Bereits im März diesen Jahres haben wir Ihnen unser neues Highend-Lautsprechersystem acousticon dB-110 vorgestellt (siehe hierzu auch »Newsletter-IV/2019). Mit diesem Lautsprecher erreichen Sie eine imposante Klangperformance in Ihrem Anpass-Studio. Im Vergleich zu unserer beliebten Design-Lautsprecherserie dB-99 weisen die dB-110 Lautsprecher einen höheren Maximalpegel auf. Somit können sie auch bei der Versorgung größter ­Hörverluste zuverlässig und verzerrungsfrei eingesetzt werden. Die neuen dB-110 sind für den Betrieb mit ACAM und PSF perfekt geeignet, aber auch mit anderen Messanlagen oder HiFi-Verstärkern kompatibel. Ab sofort ist auch dieses Lautsprechersystem in erweiterter Farbpalette erhältlich.

Auch diese Produkte können Sie in Nürnberg gerne näher kennenlernen und sich ausführlich darüber informieren:

  • Acousticon Messboxen – offen, geschlossen sowie mit innovativem 360°-Drehteller
  • dB-99, das modulare Design-Lautsprechersystem – umfangreich und flexibel erweiter- oder nachrüstbar
  • PSF-2 SE (Perfect-Sound-Field) – das Raumklangsystem für die Hörakustik
  • INSITU AS-03 und INSITU AS-04 – die patentierten, binauralen Schnellstartsonden für In-Situ-Messungen über Schlauch oder Gehörgangsmikrofon
  • AC-017 – der modulare 7-teilige Kupplersatz mit insgesamt vier unterschiedlichen Volumina von 0,5 ccm bis 2 ccm
  • EarBox – die mobile Hörstation mit 5 Test- und Demonstrationsmodulen

Zu allen hier genannten Produkten finden Sie »hier nähere Beschreibungen und Bildmaterial.

Gerne informieren wir Sie auch ausführlich zu unserem aktuellen »Schulungsprogramm oder beraten Sie zu den individuellen Schulungsoptionen direkt bei Ihnen vor Ort.

Expertengespräch sichern.

Gerne können Sie bereits im Vorfeld einen konkreten Gesprächs- und/oder Vorführungstermin mit einem unserer Ansprechpartner auf dem Kongress vereinbaren. So können Sie sicher sein, dass wir auf jeden Fall genügend Zeit haben, Ihre Fragen ausführlich und in Ruhe zu beantworten. Für die Terminkoordination stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung:

  • Heidi Moss (Sekretariatsleitung / Messestand-Management)
    Telefon: +49(0) 6162 / 93 24-10
    »E-Mail-Kontakt

Das Acousticon-Team freut sich bereits auf Ihren Besuch!


Auch das könnte Sie interessieren:

Unsere Acousticon-Experten Harald Bonsel und Matthias Parr sind auch 2019 wieder mit zwei interessanten Tutorials auf dem EUHA-Kongress vertreten. Weitere Informationen hierzu finden Sie ebenfalls in unserer Rubrik Aktuelles.


Zurück zu »Aktuelles


Kontakt

Acousticon Hörsysteme GmbH

Hirschbachstraße 48
64354 Reinheim
Telefon +49 (0)6162 / 9324-0
Support +49 (0)6162 / 9324-45
Fax +49 (0)6162 / 9324-49
E-Mail: info@acousticon.de