Das Modulsystem – wirtschaftlich und flexibel.

Das modulare Konzept der ACAM 5 Messtechnik bietet ein Höchstmaß an Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Das Gesamtpaket von ACAM 5 integriert das volle Leistungsspektrum audiologischer Messtechnik für höchste Ansprüche. Mit den vorkonfigurierten Paketen ACAM 5 Business und ACAM 5 Premium hat Acousticon bereits zwei typische Bündel geschnürt, die in der Hörakustik bevorzugt zum Einsatz kommen. Aufgrund des einzigartigen Einschubsystems kann der Leistungsumfang jederzeit um neue Komponenten ergänzt werden.

Die Vorteile im Überblick:

  • Individuelle Auststattung

    Je nach persönlichen Anforderungen können ACAM-Anwender exakt die Messtechnik-Module aus dem Baukastensystem auswählen, die sie für ihre tägliche Arbeit tatsächlich benötigen.

  • Alle Messtechniken aus einer Hand
    Für ACAM 5 sind folgende Messtechnik-Module erhältlich: Audiometer, In-Situ, Messbox, Skalierung, Kinderaudiometrie und Real-Life-Fitting. Alle Module können einzeln, kombiniert oder als All-In-One-Lösung in Betrieb genommen werden.

  • Zentrale Steuerung

    Mit der ACAM Software werden alle Messtechniken über nur ein Steuergerät bedient. Aufgrund des einzigartigen Einschubsystem finden dort alle Komponenten Platz.

  • Einfaches Auf- oder Nachrüsten der Hard- und Software-Komponenten
    Mit nur wenigen Handgriffen können jederzeit zusätzliche Messtechnik-Module installiert (Modul-Einschub) oder freigeschaltet (Software-Upgrade) werden. Zusätzliche Geräte und Installationen sind nicht erforderlich.

  • Keine Ausfallzeiten im Störfall

    Alle Module arbeiten unabhängig voneinander und können im Servicefall schnell ausgetauscht, bzw. per Fernwartung erneut freigeschaltet werden.

  • Hochwertiges Equipment und Zubehör

    Ob In-Situ-Sonden, offene Kopfhörer, zusätzliche Raumklangsysteme und Lautsprecher oder Messboxen: Passend zu den Messtechniken bietet Acousticon ergänzende Produkte sowie umfangreiches Equipment und Zubehör an, das im Lieferumfang der einzelnen Module  zum Teil bereits enthalten ist.

  • Hohe Investitionssicherheit
    Die stetige Pflege und Weiterentwicklung des Systems gewährleisten ACAM 5 Anwendern auch in Hinblick auf Neuentwicklungen eine hohe Zukunfts- und Investitionssicherheit.

 

Über weitere Details des modularen Konzepts beraten wir Sie gerne persönlich.

Mehr Informationen finden Sie auch in unserer ACAM 5 Broschüre sowie der Tabelle zu Modulen und Messverfahren:

ACAM 5 Broschüre.pdf

ACAM 5 Tabelle Module und Messverfahren.pdf

 

 

Cleveres Baukastensystem:

Über ein einziges Steuergerät lassen sich alle Messtechniken betreiben ­– einzeln oder als All-In-One-Lösung.

Im Handumdrehen:

Die Montage der Messtechnik-Module ist kinderleicht: Einfach Einschub einsetzen und Schrauben festdrehen – fertig.

Auf der sicheren Seite:

Lange Warte- oder Ausfallzeiten sind mit ACAM 5 passé: Alle Module arbeiten autonom und können einzeln ausgetauscht werden.


Kontakt

Acousticon Hörsysteme GmbH

Hirschbachstraße 48
64354 Reinheim
Telefon +49 (0)6162 / 9324-0
Support +49 (0)6162 / 9324-45
Fax +49 (0)6162 / 9324-49
E-Mail: info@acousticon.de